VERHINDERUNGSPFLEGE / ERSATZPFLEGE

Die bezahlte Auszeit für Angehörige

Verpassen Sie nicht die Chance, etwas für sich selbst zu tun und somit, trotz Ihrer
Pflegeverantwortung, gesund zu bleiben.
Der Anspruch auf Verhinderungspflege besteht, wenn die Person, die parallel zu einem Pflegedienst pflegt, wegen Erholungsurlaubs, Krankheit, Theaterbesuch oder aus anderen Gründen an der Pflege gehindert ist. Der Grund ist also letztlich unbedeutend. In solchen Fällen übernimmt die Pflegekasse die Kosten für eine „Vertretung“ notwendige Ersatzpflege.

Interessant sind dabei folgende Fakten:

  • Die Pflegeversicherung übernimmt ab Pflegegrad 2 jährlich bis zu 2.418 €
    für die Verhinderungspflege, zusätzlich zum gezahlten Pflegegeld.
  • Nicht verbrauchte Beträge verfallen am Jahresende!
  • Blagovita ermöglicht den Patienten dank seiner vielseitigen Leistungsangebote eine einmalige, umfassende Versorgung aus einer Hand.

Unser Tipp: Wenn Sie die Pflegeeinsätze stundenweise in Anspruch nehmen, kann der Betrag voll ausgeschöpft werden und das monatliche Pflegegeld wird ungekürzt weitergezahlt.
Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne eine bestmögliche Lösung zu finden.

UNSERE STANDORTE

DRESDEN

Pflegedienst Blagovita
Bayreuther Str. 30
01187 Dresden

Tel.: 0351/847 14 91
Fax: 0351/847 14 92
E-Mail: info@blagovita.de

Betreute Gebiete nach PLZ in Dresden

01067

01069

01097

01099

01127

01139

01156

01157

01159

01169

01187

01189

01217

01219

01237

01239

01257

01259

01277

01279

01307

01309

01326

01458

01468

01705

01728

Chemnitz Rathaus

CHEMNITZ

Pflegedienst Blagovita
Hainstr. 106
09130 Chemnitz

Tel.: 0371/355 96 755
Fax: 0371/355 96 756
E-Mail: chemnitz@blagovita.de

Betreute Gebiete nach PLZ in Chemnitz

09111

09112

09113

09114

09116

09117

09119

09120

09122

09123

09125

09126

09127

09130

09131

09221

09235

09573